Donnerstag, 19 Okt 2017
Ausflüge, Feiern & Sonstiges
Trachten- und Schützenumzug beim Oktoberfest 2015

Trachten- und Schützenumzug OktoberfestAm Sonntag 20. September nahm die Volkstanzgruppe Oberstaufen bereits zum 9. Mal am großen Trachten- und Schützenumzug beim Münchner Oktoberfest teil.

Mit dem Bus starteten die 40 Trachtenträger um 6 Uhr früh in die bayerische Landeshauptstadt München. Unterstützt wurden sie von den 5 Staufner Alphornbläsern.

Nun hieß es warten, bis der Umzug endgültig startete. Bei kaltem, aber zum Glück trockenem Wetter, zäumten bereits auf den ersten Metern zahlreiche Zuschauer den Wegverlauf. Die fast 6 km lange Strecke legten unsere Buebe und Föhla quer durch München, über die Maximiliansstraße, den Odeonsplatz und den Stachus bis zur Theresienwiese, zurück.

Auf der Wiesn ging es nun in das vom Veranstalter reservierte Hacker-Festzelt. Dort konnte man sich mit Maßen und Hendln stärken, bevor die Wiesn unsicher gemacht wurde. Hier war für jeden etwas geboten. Ob Achterbahn, Riesenrad oder Lebkuchenherz! Um 18 Uhr ging es dann wieder zurück ins Allgäu.

Für jeden der Teilnehmer war es wieder ein sehr imposantes Erlebnis an diesem Umzug teilzunehmen und dabei von tausenden von Zuschauer am Straßenrand fotografiert, gefilmt und mit lautem Beifall bedacht zu werden.

Viele Wünsche nach einem Einzel- oder Gruppenfoto durch Passanten auf der Wiesn war wieder eine besondere Auszeichnung für die Staufner Tracht, die beim Publikum bestens ankam.

An dieser Stelle bedankt sich die Volkstanzgruppe Oberstaufen ganz herzlich beim Markt Oberstaufen für die Unterstützung.

Weitere Bilder vom Umzug gibt’s auf unserer Facebookseite

 

 
Verkaufsoffener Sonntag

Am 29. März 2015 nahmen wir zum 1.Mal am Verkaufsoffenen Sonntag in Oberstaufen teil.

Mit einem Kaffee- und Kuchenstand vor dem Pfarrheim versuchten wir bei immer schlechter werdenden Wetter unsere Kuchen zu verkaufen. Zum Glück konnten unsere Gäste im Pfarrheim den Nachmittag verbringen. Dadurch wurde es am Ende trotz des Wetters zu einem Erfolg.

Nochmals herzlichen Dank an unseren Pfarrer Dr. Johannes Netzer und Frau Schirra für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

 
Bockbierkegeln 2015

Am Do. 06. März 2015  trafen wir uns wieder zum Bockbierkegeln im Gasthaus Brauerei in Krumbach.

Wie schon im letzten Jahr war es wieder ein wunderbarer Abend mit bestem und mehr als reichhaltigem Essen. Doch es gab nicht nur viel zu essen, auch die "Neunen" gab es in Massen. Die besten waren Xaver und Florian mit mehreren "Neunen" und wurden daher mit Gummibärchen belohnt. Neben den beiden hatten auch andere viele Neunen. Leider lief es nicht bei allen so gut. Für ihre vielen "Banden" wurden Lisa und Anne mit Sauerkraut belohnt.

 
Plattlerkränzle 2015

Am Sa. 14. Februar 2015 war die Volkstanzgruppe wieder zum Plattlerkränzle der Hochgratler in die Trachtenhütte eingeladen.

Heuer traten wir bei diesem Faschingsball gemeinsam als Mönche auf. In der gemütlichen Hütte war es durch die zahlreichen Einlagen der Platter ein kurzweiliger Abend. So wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.

 
Faschingskränzle 2015

Nach dem das Faschingskränzle im letzten Jahr ausgefallen war, gab es heuer mal etwas anderes.

Wir trafen uns am Sa. 10. Januar 2015 im "Gaukler" in Aach mit dem Motto "Ritter". Von Burgfräuleins, über Mönche, Gespenster bis zum Raubritter war alles gekommen.

Mit Katzenfleisch und Met wurde der Abend begonnen. Es folgten dann Burger und Weinschorle als Hauptgang. Zum Abschluss des Abends nahmen die mittelalterlichen Gestalten dann noch einige Jacky-Cola zu sich.

So das man sagen kann, ein gelungener Abend.

 
« StartZurück12345WeiterEnde »

Seite 1 von 5